8. Mai 2019

    Aufstellung von Jahresabschlüssen zu Fortführungswerten – unsere Fortführungsprognose minimiert Haftungsrisiken

    In Zusammenhang mit dem BGH Urteil aus Januar 2017 (IX ZR 285/14) bieten wir als Dienstleistungspaket die Erstellung von Fortführungsprognosen an. Das genannte Urteil bestätigt, dass der Jahresabschlussprüfer bzw. der Steuerberater seinen Pflichten zur Prüfung einer positiven Fortführung des Unternehmens nachkommen muss und ansonsten im Falle einer Insolvenzverschleppung […]
    23. April 2019

    In den kommenden zwei Jahren kommt die präventive Sanierung

    Das EU-Parlament hat Ende März 2019 eine Richtlinie verabschiedet, nach welcher die Mitgliedsstaaten ihre Gesetze anpassen und ein präventives Sanierungsverfahren für insolvenzbedrohte Unternehmen implementieren müssen. Bisher mussten bei einer außergerichtlichen Sanierung die Gläubiger einstimmig einem Sanierungsplan zustimmen. Grundlegende Änderung zum bisherigen Verfahren: Gläubiger bzw. Gläubigergruppen können bei der […]
    16. April 2019

    Neuigkeiten zum Wirtschaftsstandort Langenfeld

    Mit dem Slogan „Wir können Tiefer“ präsentiert sich der Wirtschaftsstandort Langenfeld in seinem neuen Flyer interessierten Unternehmen. Die Stadt Langenfeld hat sich dazu entschlossen den Gewerbesteuerhebelsatz und die Grundsteuer über die nächsten drei Jahre, bis 2021, schrittweise auf jeweils beachtliche 299% zu senken. Insgesamt wird der Gewerbesteuerhebelsatz von 360% […]
    28. August 2017

    döhmen intern

    Herr Martin Borner hat die döhmen consulting gmbh zum 31. Juli 2017 auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen. Er ist zu einem unserer Industriekunden gewechselt um die Leitung des Project Office zu übernehmen. Wir bedanken uns für sein Engagement der letzten Jahre und […]
    22. September 2016

    4. ESUG Studie von Roland Berger und HgGUR

    Die wichtigsten Erkenntnisse der Befragung von 1.600 Entscheidern (Insolvenzverwalter und -richter, Gläubiger, Manager/CROs,Berater)  mit umfassenden praktischen Erfahrungen mit den ESUG-Reformen stellen wir Ihnen hier gerne vor. 87% haben nun Erfahrungen mit der Einrichtung eines (vorläufigen) Gläubigerausschusses (2012= 25%)  – Erfahrungen mit Eingriffen in die Gesellschafterrechte (z.B. Debt-to-Equity-Swap) haben […]
    11. August 2016

    Unternehmensberatung in der Zukunft – Working Capital Optimierung 2.0

    Die Hauptansatzpunkte zur Optimierung des Working Capital liegen in der Minimierung der Kapitalbindung im Umlaufvermögen (Vorräte und Forderungen) und in der Maximierung der Lieferantenfinanzierung. Die sich daraus ergebenden typischen Wirkungen einer Working Capital Optimierung sind: Hohe freisetzbare Liquidität in den Forderungen und Beständen Rentabilitätserhöhung Freisetzung von Kapital für […]
    31. Juli 2016

    Die Technologieunternehmen von morgen – Drehbuch für nachhaltiges Wachstum

    In dieser breit angelegten Studie unseres Mitgesellschafters Warth & Klein Grant Thornton wird gezeigt wie strukturelle, technologische Veränderungen  weitreichende Umwälzungen in der globalen Technologie-, Medien- und Telekommunikationsindustrie nach sich ziehen. Neue Technologien unter anderem im Bereich des Internet der Dinge eröffnen schnell wachsenden Unternehmen kurzfristig weitere Potenziale. Einige dieser Unternehmen werden […]
    17. Mai 2016

    So gelingt die Neuausrichtung im stationären Einzelhandel

    Im Link finden Sie einen Artikel von Herrn Dr. Döhmen zum Thema Neuausrichtung im stationären Einzelhandel und welche Restrukturierungsansätze denTurnaround bringen können! http://www.wkgt.com/globalassets/1.-member-firms/de-germany/pdf-publikationen/branchen-navigator/bn_konsumgueter_handel.pdf
    29. April 2016

    Höveler Holzmann – Newsletter

    Von unserem Exklusiv-Partner im Bereich Einkauf  –  Vom Lead Buyer zum Einkaufs-Projektmanager! http://us2.campaign-archive1.com/?u=cf526308543b2e3d2edea4643&id=12affca94f&e=bf01abf6ef